Dr. med. Albrecht Müller

1985-1994 Medizinstudium Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Promotion (1994)
994-1999 Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Orthopädische Klinik, Krankenhaus Seepark, Langen Debstedt ( Chefarzt: Professor Dr. U. Rodegerdts)

1999-2006 Ltd. Oberarzt und Chefarzt- Vertreter, orthopädische Klinik Ev. Krankenhaus Bethesda, Duisburg (Chefarzt: Dr. M. Horst und Dr. D. Kumm)
Leiter der Knochenbank der orthopädischen Klinik und Transfusionsbeauftragter der orthopädischen Klinik

Teilnahme am „Continental Surgeons Course“ im Royal National Orthopaedic Hospital Trust, Professor I. Bailey, London (1996)

Sportmedizinische Betreuung: Düsseldorfer Hockeyclub, Ruderclub Germania Düsseldorf , Neusser Ruderverein

Als Ruderleistungssportler regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Regatten
Deutscher Jugendmeister im Ruder – Doppelzweier (1980)
 

Dr. med. Noel Stais

1998-2004 Medizinstudium an der Universität Duisburg-Essen, Promotion (2008)
2005-2008 Assistenzarzt zur Ausbildung im Fachbereich Orthopädie, St. Marienhospital Gelsenkirchen
2008-2011 Assistenzarzt Orthopädie, St. Marienhospital Gelsenkirchen
2011-2014 Oberarzt Orthopädie, St. Marienhospital Gelsenkirchen
01.01.2014 – 31.10.2017 in der kniespezilisierten Gemeinschaftspraxis Drs. Rosenthal & Schubert in Bochum
2015-2017 Oberarzt an der chirurgischen Klinik Ev- Krankenhaus Castrop-Rauxel
Manschaftsarzt FC Schalke 04

Zusatzbezeichnungen: Akupunktur, Chirotherapie / manuelle Therapie, Diplom ärztlicher Osteopath (D.O.), Sportmedizin, Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos (FDM), Myoreflextherapie bei Kurt Moesetter

 

 

 

Team

Merken

Merken

Merken