Kinesio Taping

Dieses Behandlungsverfahren wurde von dem chinesischen Arzt und Chiropraktiker Kenzo Kase entwickelt.

Ein eigens von ihm entwickeltes elastisches Tape-Material und die von ihm beschriebenen Anwendungstechniken unterstützen  die körpereigenen Heilungsprozesse des Bewegungsapparates.

Das Tape kann über Tage und Wochen getragen werden, ohne die Haut zu reizen. Je nach Klebetechnik wirkt das Tape-Material über die Muskulatur stabilisierend, tonisierend /detonisierend oder durchblutungsfördernd.

Indikation

Rückenschmerzen
Akute Sportverletzungen
Sportrehabilitation
Myofasziale Schmerzsyndrome